Bild

Lehrwerk

Lehrwerksteile

filRouge (Kommentar für Lehrpersonen)

Der filRouge ist das Leitmedium des Lehrmittels «Das WAH-Buch». Der gedruckte Teil besteht aus einer Broschüre und Kapitelübersichten. Er enthält die Nutzungslizenz für den digitalen filRouge (5 Jahre gültig).

Broschüre

Die Broschüre enthält Ausführungen zum gesamten Lehrmittel: 

  • Das Lehrmittel im Überblick
  • Didaktische Grundlagen (Lernwelten NMG: Didaktische Rekonstruktion, Aufgabenmodell)
  • Fach- und Bildungsverständnis
  • Lernverständnis (Kompetenzförderung, Förderung fachspezifischer Denk-, Arbeits- und Handlungsweisen, Heterogenität, Differenzierung, Medien)
  • Beurteilung
  • Unterrichtsorganisation/-planung, Vorschlag Stufen-/Jahresplanungen
  • Hinweise auf Bezüge zu anderen Fächern


Kapitelübersichten

Die 16 Kapitelübersichten geben einen Überblick über die Ausrichtung der einzelnen Kapitel des Lehrmittels:

  • Darum geht es
  • Lehrplan WAH
  • Fachkonzepte der Kompetenzen (als Advance Organizer)
  • Unterricht (Zeitumfang, Vernetzung mit anderen Kapiteln, spezifische Hinweise)
  • Übersicht Kompetenzentwicklung

filRouge digital

Mit der Lizenz erhalten die Lehrpersonen Zugang zum filRouge digital. Dieser ist das zentrale Element für die Unterrichtsplanung. Im Zentrum steht die Beschreibung der kompetenzfördernden Aufgabensets. Darin eingebettet sind die für den Lernprozess nötigen Materialien (z.B. Text, Bild, Ton, Film), die für die Lernenden teilweise auch über die digitale Plattform «WAH-digital» zugänglich sind. Im filRouge digital kann die Lehrperson eigene Materialien oder Links speichern.

Themenbuch (Mehrweg)

Das Themenbuch für die Lernenden fokussiert die Fachkonzepte, die in den Kompetenzen des Lehrplans enthalten sind. In journalistischer Form sind Sachinformationen, Porträts von unterschiedlichen Menschen in alltäglichen Situationen sowie originale Medienbeiträge aufgearbeitet. Damit wird das Themenbuch zu einem Werk- und Arbeitsmaterial, das die vielfältigen Bezüge des Fachs WAH im Alltag aufzeigt. Das Themenbuch ist ein Mehrwegprodukt.

Doku (Einweg) / Plattform «WAH-digital»  

Die Doku dient den Lernenden zur individuellen Bilanzierung der Kompetenzentwicklung. Die Aufgaben unterstützen die Synthese von erarbeitetem Wissen und Können, den Transfer auf neue Situationen sowie Reflexionen. Sie bieten Lehrpersonen Gestaltungsspielraum für differenzierende Auseinandersetzungen und können für die formative Beurteilung genutzt werden. Die Doku besteht aus Einzelblättern und ist ein Einwegprodukt.

Der gedruckten Doku liegt die Lizenz für die digitale Plattform «WAH-digital» bei (Laufzeit 4 Jahre). Die Plattform steht als App im Apple App Store oder Google Play Store oder als Browser-Version unter https://www.wahdigital.ch zur Verfügung.

WAH Doku

WAH-digital

Die Codes im WAH­-Themenbuch und in der Doku führen auf WAH-digital, die Plattform der Lernenden. Diese enthält Bild­, Ton­, Video­ und Textbeiträge wie Porträts, Medienberichte, Grafiken, Anleitungen und Lesehilfen. Das Material dient dazu, Wissen neu zu erarbeiten, zu vertiefen oder in Übungen anzuwenden. Weiter werden in einem Verzeichnis (Glossar) die wichtigsten Begriffe der einzelnen Kapitel erklärt. Die regelmässige Aktualisierung der Beiträge auf der Plattform wird durch eine Redaktion sichergestellt. Damit soll der Dynamik der in WAH zentralen Themen und Entwicklungen Rechnung getragen werden.

Illu WAH-digital

Die Lernkartensets in WAH-digital zu Medienbeiträgen folgen einer dreigliedrigen Struktur:

Aufbau Lernkartenset

Zusatzmaterialien

Kartenset WAH

Als Zusatzmaterial zum «WAH-Buch» stehen Bildkarten zur Verfügung. Sie machen den Lernenden die Vielfalt und Unterschiedlichkeit von Situationen zugänglich, in denen sich die WAH-Kompetenzen im Alltag zeigen. Das Kartenset WAH besteht aus 180 A5-Bildkarten zu allen Kapiteln des Lehrmittels. Enthalten sind sämtliche Fotos der Kapitelstartseiten aus dem Themenbuch, die Kapitelsignete sowie ergänzendes Bildmaterial zu den Kapiteln Arbeit, Gesundheit, Esskultur und Nahrungsauswahl.

Posterserie WAH

Eine Posterserie zu zentralen fachlichen Konzepten aus dem «WAH-Buch» ist in Planung. Sie ist voraussichtlich im Juni 2020 erhältlich.

Nahrungszubereitung: Tiptopf, «Rezepte in Bildern» und Greentopf

Aufgrund der unterschiedlichen Ausgestaltung der Nahrungszubereitung in den einzelnen Kantonen werden im «WAH-Buch» zwei unterschiedliche Unterrichtsphasen zu den Lehrplankompetenzen der Nahrungszubereitung (WAH.4.4 und 5.1) skizziert: die Basisphase sowie die Erweiterungsphase. In beiden Phasen wird mit Rezepten aus dem «Tiptopf» (Ausgabe 2008) gearbeitet.

Zur Unterstützung der Lernenden bei der Nahrungszubereitung in der Basisphase werden aktuell Rezepte entwickelt, die sich durch eine starke Bildsprache und wenig Text auszeichnen. «Rezepte in Bildern» stehen voraussichtlich ab Frühjahr 2020 in WAH-digital zur Verfügung. 

Lehrpersonen finden im «Greentopf» (2019) zusätzliche Anregungen. Die Publikation wurde von der Timeout-Klasse Frauenfeld initiiert und gemeinsam mit der Hiltl Akademie entwickelt. «Greentopf» enthält über 200 vegetarische (und vegane) Rezepte aus der Schweiz und aller Welt. Wissenswertes zu Nahrungsmitteln und Gewürzen, Zubereitungsarten der vegetarischen Küche sowie Geschichten der Timeout-Lernenden rund ums Essen und Kochen ergänzen die Rezepte.

www.greentopf.ch